Kinder der Kinderklinik reich vom Nikolaus beschenkt

 

Drauß vom Walde kommen Sie gefahren, direkt zur Klinik für Kinder und Jugendliche, die „Tourenfreunde Schwoba Wild Moose!“ Erst im August haben sie als Bikergruppe zusammengefunden und nutzten den schönen Spätsommer und Herbst für ausgiebige gemeinsame Ausfahrten. Jetzt da Roller, Motorrad und Trike bald schon eingewintert werden, brachten die motorisierten Nikoläuse, auf einer letzten Fahrt, weihnachtliche Überraschungen für die kleinen Patienten der Kinderklinik. Chefarzt Prof. Dr. Andreas Holzinger freut sich über diese Gabe und nimmt sie gerne stellvertretend für die kleinen und größeren Patienten an. Und auch in diesem Jahr war wieder Maik Mehnert, der Nikolaus aus Bühlertann zu Gast am Diak Klinikum und brachte Steiff-Teddybären zu den kleinen Patienten. Mehnert ist Inhaber der Firma Mehnert Lasertec GmbH. Anstatt den Kunden der Firma Weihnachtsgeschenke zu überbringen, investierte er das Geld in die Steiffbären, um Kindern, denen es in der Vorweihnachtszeit weniger gut geht, eine Freude zu machen und Abwechslung in den Klinikalltag zu bringen. „Es ist berührend zu sehen, wie sich die Kinder über den Besuch des Nikolauses freuen – und dann natürlich auch über die Geschenke. Ich selbst bin ein großer Steiff-Fan und denke, dass die Bären den Kindern ein guter Freund sein können“, so der engagierte Geschäftsführer. 100 Teddybären hat die Firma ihm zu einem Sonderpreis für die kleinen Patienten überlassen. Professor Dr. Andreas Holzinger, Chefarzt der Klinik für Kinder und Jugendliche ist begeistert von so viel Engagement. „Wir sind sehr dankbar, dass wir schon zum zweiten Mal mit Teddys der Traditionsfirma beschenkt werden. Für die Kinder ist es etwas ganz besonderes und eine echte Überraschung.“ Auch 2021 will Mail Mehnert wieder als Nikolaus in die Klinik kommen. „Es ist die Freude der Kinder, die mich antreibt, weiterzumachen.“

www.diak-klinikum.de

www.diakoneo.de

Facebook: www.facebook.com/dasdiak

Instagram: @diakoneo_dasdiak_sha

Maik Mehnert mit Professor Dr. Andreas Holzinger
Tourenfreunde Schwoba Wild Moose