Ab Donnerstag, den 01.04.2021 erhalten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Krankenhaus Aichach im Rahmen der Amtshilfe zusätzliche Unterstützung durch viersogenannten „Helfende Hände“. Klinikgeschäftsführer Dr. Hubert Mayer, ÄrztlicherDirektor Dr. Christian Stoll und die stellvertretende Pflegedirektorin Gertraud Briese haben die Soldatinnen und Soldaten willkommen geheißen.

Durch steigende COVID-19-Patientenzahlen, die mit einem deutlich höheren Pflegeaufwand verbunden sind, ist die Personalsituation im Krankenhaus Aichach angespannt. Aus diesem Grund sind bereits seit Februar zwei Kameraden der Bundeswehr auf der Intensivstation im Einsatz. Hierbei handelt es sich um medizinisches Fachpersonal. Die helfenden Hände werden das Personal bei allen anfallenden Aufgaben außerhalb der medizinischen Pflege entlasten. Hierzu zählen unter anderem die Essensausgabe, Botengänge oder Transportdienste.

Klinikgeschäftsführer Hubert Mayer bedankte sich für den Einsatz der Soldatinnen undSoldaten im Kampf gegen das Coronavirus: „Wir können dabei jede helfende Handgebrauchen.“

 

 

Über die Kliniken an der Paar:

Das Krankenhaus Aichach und das Krankenhaus Friedberg bilden die Kliniken an der Paar. Beide Häuser arbeiten patientenorientiert, sind eng miteinander verzahnt und verfügen über folgende Fachabteilungen: Innere Medizin: Kardiologie und Gastroenterologie, Chirurgie: Allgemein- und Viszeralchirugie, Unfall- und Orthopädische Chirurgie und die interventionelle und operative Gefäßmedizin sowie die Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie als Hauptabteilungen organisiert. Im Krankenhaus Friedberg ist die Fachabteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe ebenfalls als Hauptabteilung angesiedelt. An beiden Häusern sind auch Belegabteilungen vorhanden: Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO, Orthopädie und Chirurgie. Darüber hinaus verfügen die Kliniken an der Paar über standortübergreifende Funktionsbereiche: Endoskopie, Radiologie, Labor und Physikalische Therapie.

Klipa Logo_4c

Krankenhaus Aichach                                   Krankenhaus Friedberg

Krankenhausstraße 11b                                Herrgottsruhstraße 3

D-86551 Aichach                                          D-86316 Friedberg

 

KLINIKEN AN DER PAAR

Begrüßung der „Helfenden Hände“ im Krankenhaus Aichach
(v.l.n.r. Hauptmann Oliver Teynor, Hauptmann Josefine Reiß, Oberfähnrich Christian Kessens, Feldwebel Melanie Kruger, Oberstabsfeldwebel Dirk Beineke, Geschäftsführer Dr. Hubert Mayer, Oberfeldwebel Robin Blümlein, Ärztlicher Direktor Dr. Christian Stoll, Oberleutnant Daniel Warner, stv. Pflegedienstleitung Gertraud Briese)

Foto: Karina Minderlein

pdf icon 2021-04-01_PM_Begruessung-Helfende-Haende.pdf