Presseinformation

  • Abklären von akuten Schmerzen oder Symptomen

  • Klärung von Fragen rund um die Operation

  • gemeinsames Sichten von Befunden, Röntgen- und CT-Aufnahmen

Düsseldorf, 24. Februar 2021. In Zeiten der Corona-Pandemie meiden viele Patienten und Patientinnen den Besuch in der Arztpraxis oder im Krankenhaus – aus Sorge, sich dort anzustecken. Doch wer an Vorerkrankungen leidet, starke Schmerzen hat oder akute Symptome aufweist, die der Behandlung bedürfen, riskiert mit dem Abwarten schwerwiegende Folgen für die eigene Gesundheit.

Um akute Beschwerden wie einen Bruch der Bauchdecke, Schilddrüsenknoten, Gallensteinbeschwerden oder Erkrankungen des Magen/Darmtraktes sicher und bequem von zu Hause aus ärztlich abzuklären, bietet die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Florence-Nightingale-Krankenhaus jetzt eine Online-Sprechstunde an. Diese findet ab sofort jeden Dienstag von 13 bis 15 Uhr statt.

Wie bei der „klassischen“ Sprechstunde auch, meldet sich die Patientin vorab im Sekretariat der Klinik unter Telefon 0211 409-2504 an und vereinbart einen Termin. Anschließend erhält der Patient die Terminbestätigung per E-Mail mit einem Link zur Sprechstunde. Zum vereinbarten Termin klickt der Patient vom heimischen Computer mit Kamera und Mikrofon oder vom Smartphone oder Tablet den Link an und gelangt ins virtuelle Wartezimmer und anschließend ins 1:1-Gespräch mit dem Arzt.

Neben dem Abklären von akuten Beschwerden können in der Online-Sprechstunde auch Fragen vor oder nach einer Operation geklärt werden. Dabei können Arzt und Patient Befunde, Röntgen- oder CT-Aufnahmen zeitgleich auf dem Bildschirm ansehen. Sollte ein Eingriff im Krankenhaus nötig sein, wird ein fachärztlicher, persönlicher Termin vereinbart.

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Zentrum für onkologische und minimalinvasive Chirurgie am Florence-Nightingale-Krankenhaus ist auf onkologische Chirurgie, Hernienchirurgie und Allgemeinchirurgie spezialisiert. Nach Möglichkeit kommen minimalinvasive Verfahren oder Fast-Track-Chirurgie zum Einsatz. Die Klinik arbeitet eng mit den anderen elf Fachkliniken zusammen.

Die Presseinformation als PDF finden Sie unter:

https://www.kaiserswerther-diakonie.de/de/ueber-die-kaiserswerther-diakonie/ueber-die-kaiserswerther-diakonie/presse/pressemitteilungen-2020/nachricht/artikel/neue-chirurgische-online-sprechstunde.html

 

Journalistenkontakt:

Katharina Bauch
stv. Pressesprecherin/Referentin Unternehmenskommunikation
Kaiserswerther Diakonie
www.kaiserswerther-diakonie.de
www.florence-nightingale-krankenhaus.de

 

Über die Kaiserswerther Diakonie:

Die Kaiserswerther Diakonie ist seit der Gründung durch Pfarrer Theodor Fliedner und seine Frau Friederike im Jahr 1836 im Sozial-, Gesundheits- und Bildungswesen tätig und zählt zu den großen diakonischen Unternehmen in Deutschland. Die rund 2.700 Beschäftigten bieten in der Region vielfältige Angebote für Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen an. Das Florence-Nightingale-Krankenhaus mit zwölf Fachkliniken, mehreren zertifizierten Zentren zur Behandlung von Patienten vor allem im Bereich der Familien- und Tumormedizin gehört ebenso dazu wie Altenhilfe- und Pflegeeinrichtungen, Angebote der Jugend- und Behindertenhilfe, verschiedene berufsbildende Schulen mit rund 2.000 Ausbildungsplätzen, die Fliedner Fachhochschule sowie das Fort- und Weiterbildungsinstitut Kaiserswerther Seminare. Auch die Kaiserswerther Buchhandlung, die Fliedner-Kulturstiftung mit Bibliothek, Archiv und dem ersten Pflegemuseum in Deutschland, die Hotel MutterHaus Düsseldorf GmbH sowie die Kaiserswerther Schwesternschaft mit 70 Mitgliedern zeigen die große Vielfalt.

**************************************************************************************
* Kaiserswerther Diakonie * Alte Landstrasse 179 * 40489 Düsseldorf *
* Vorsitzender des Kuratoriums: Georg Kulenkampff *
* Vorstand: Pfr. Klaus Riesenbeck, Dr. Holger Stiller *
* Register-Nr. 21.15.1.2-V14 Bezirksregierung Düsseldorf *
* Telefon: 0211 409-0 * Telefax: 0211 409-2111 *
* E-Mail: info@kaiserswerther-diakonie.de * Web: www.kaiserswerther-diakonie.de *
**************************************************************************************